Arrangement: 2021 IGP Fährte Teil 2 - Prüfungslevel

Share
Tidsrum:
3. Aug - 3. Aug 2021
Anmeldelsesfrist:
2. Aug 2021
Deltager / Gæst:
0 / 1
Deltagergebyr:
0.00
Adgangsgebyr:
0.00
Kategori:
Webinar
Disciplin:
Ingen
Race:
Raceuafhængig
Arrangements webside:
www.caniva.com/event/12426
Gade:
Endnu ikke gemt
Postnummer / By:
Wird ausschließlich online abgehalten
Prøveleder:
Caniva
E-Mail:
Endnu ikke gemt
Telefon:
Endnu ikke gemt
Din status:
Du har endnu ikke angivet noget
Dette arrangement er organiseret med
Sted:
-
Vej:
Endnu ikke gemt
Post nr. / Sted:
Wird ausschließlich online abgehalten
Land:
Tyskland Tyskland
Afstand:
Beregning ikke mulig
Køretid
Beregning ikke mulig
Prøveleder:
Caniva
Vej:
Endnu ikke gemt
Post nr. / Sted:
Wird ausschließlich online abgehalten
E-Mail:
Endnu ikke gemt
Telefon:
Endnu ikke gemt

Arrangements information

Termin: 03.08.2021; ab 20:00Uhr

Wenn die Grundelemente ausgebildet sind steht für viele Hundeführer eine Prüfung an. Andere haben an dieser Stelle der Ausbildung Interesse an tiefergehenden Trainingsmöglichkeiten oder vielleicht kleinere und oder größerer Herausforderungen. In diesem Teil geht es um die Verfeinerung der Ausbildung zum prüfungssicheren Team. 

Was gibt es im Hinblick auf Prüfung im Training zu beachten? Wie bereite ich meinen Hund optimal vor? Wie baut man Gegenstände auf der Fährte ein?

Auch auf Geländebesonderheiten und die Prüfungsnachbearbeitung wird eingegangen. Darüber hinaus wird es viel Raum für Fragen und Austauschmöglichkeiten für Problemschilderungen der Teilnehmer geben.


Katharina Rohr ist erfolgreiche Trainerin und Hundeführerin. Im IGP, FH- und Verhaltensbereich hat sie diverse Erfolge mit ihren eigenen Hunden und als Trainerin erreichen können. Sie besitzt die Zertifizierung nach § 11 und die Zulassung durch das Veterinäramt zur Anleitung, Ausbildung und Betreuung von Hunden und deren Besitzern.

Sie hat bereits in diversen Wettkämpfen von der Vereinsebene bis zur Weltmeisterschaft Titel erlangt. Viele erfolgreiche Teams profitieren mittlerweile von ihrer Betreuung. Als Referentin für die Themen Lernverhalten, Ausbildung, Fährten und Konfliktverhalten ist sie national und international aktiv.